Externe Trigeminus-Nerv-Stimulation (e-TNS)

Bei der externen Trigemuns-Nerv-Stimulation (e-TNS) wird der die Stirn versorgende Nerv stimuliert und damit auf tief liegende Hirnstrukturen Einfluss genommen, welche bei der Entstehung von Migräneanfällen eine massgebliche Rolle spielen.

Cefaly-Gerät.png
 

Das von uns verschriebene - und dann persönliche Gerät - CEFALY hat zwei Programme. Das eine für die regelmässige Anwendung dient der Migräne-Prophylaxe. Das andere kommt bei einer akuten Migräne zur Anwendung.

CEFALY ist für Patienten konzipiert, die unter häufigen Migräneanfällenleiden, insbesondere wenn die Einnahme von Medikamenten reduziert werden soll.

Download Flyer e-TNS (PDF).